Kategorie: J+S Kids

Chlaus Disco & Claus Party

Wann 2.  Dezember 2017
Wo MZG Lütisburg

KiGa – 3. Klasse 15.00 – 18.00 Uhr
4. –  6 . Klasse 19.00 – 21.30 Uhr

Kosten Gratis
Getränke können gekauft werden!

 Mitnehmen Kolleginnen und Kollegen

Wann 2.  Dezember 2017
Wo Juru Kaserne Ganterschwil

ab 1. Oberstufe 20.00 – 23.00 Uhr

Kosten Gratis
Getränke können gekauft werden!

 Mitnehmen Kolleginnen und Kollegen

Hochzeit Melanie Thalmann & Andreas Solenthaler

Am Samstag, 2. September heiratet unsere Getu Leiterin Melanie und der TV Lütisburg Präsident Andreas Solenthaler.

Es wäre schön, wenn viele Getu Kinder um 15.00 Uhr bei der Ref. Kirche in Lütisburg spalierstehen würden.

 

Jugi Chlaus Disco 28. Nov. 2015

Wann 28. November 2015

Wo MZG Lütisburg

bis ca. 4. Klasse 15.00 – 18.00 Uhr

ab ca. 5. Klasse 19.00 – 22.00 Uhr

Kosten Gratis

Getränke können gekauft werden!

Mitnehmen Kolleginnen und Kollegen

Chlausdisco15

Der Jugichlaus kommt…

Datum: Dienstag, 08. Dezember 2015
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Besammlung: Ifang, bei den Altglas-Containern

Bekleidung: warme Kleider, Handschuhe, Mütze, warme Schuhe (wir sind draussen!)
Mitnehmen: Hunger, gute Laune, Taschenlampe
Zurück: 18.30 Uhr, Ifang, bei den Altglas-Containern
Bitte meldet euch bis zum 30. November 2015 an.

Vorname (*)

Nachname (*)

Geburtsdatum (*)YYYY-MM-DD

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Auswahl der Daten: (Mehrfachauswahl möglich)
Dienstag, 6. Okt.
Mittwoch, 7. Okt.
Donnerstag, 8. Okt.

Ihre Nachricht

Bade Spass der Getu`s

An einem sehr heissen Mittwoch wurde das Traning an die Thur verlegt. Und so sieht es dann aus!

Turnerunterhaltungen 2015

Die ersten beiden Aufführungen des Turnerabend 2015 sind schon wieder vorbei und es folgen noch zwei. Hier ein paar Bilder von der Sonntagsvorstellung.

Invalid Displayed Gallery

Turnerabende 2015 Reservation ist offen!

Reservationen unter: TV Lütisburg

Neue Vereinsbekleidung Jugend und Kinder

Die TVL Jugend und Kinder können die neue Vereinsbekleidung am 15. und 16. Dezember von 18:00 bis 20:00 beim Turnhalleneingang abholen. Später nur boch bei Franziska Giger in Tufertschwil.

Adidas

3. Rang am Jugendturnfest in der 1. Stärkeklasse!

Kantonales Jugendturnfest in Balgach

Am Samstag, 20. September reisten 51 Kinder aus dem Teamaerobic, dem Geräteturnen und der Leichtathletik gemeinsam nach Balgach ans Jugendturnfest. Auf dem Hinweg machten wir einen unbeabsichtigten Umweg über Widnau, sodass die erste Aufführung der Geräteriege am Boden auf Grund von Verspätung verschoben werden musste. Glücklicherweise waren die Wertungsrichter flexibel und gaben uns eine neue Startzeit. Nun begann der Wettkampf eben mit zwei anderen Disziplinen. Das Aerobic-Team turnte draussen zeitgleich mit den Reckturnerinnen und Reckturnern in der Halle. Zwei starke Darbietungen wurden belohnt mit den sehr guten Noten 9.40 und 9.08. Anschliessend war die Pendelstafette an der Reihe. Leona, als einzige Leichtathletin, führte ein souveränes Einlaufen mit den Sprinterinnen und Sprintern durch. Trotz eines Wechselfehlers erreichten sie die hohe Note 9.41. Bevor es in die verdiente Mittagspause ging, musste sich die Geräteriege endlich am Boden beweisen. Erstmals wurde das neue Programm aufgeführt und es schlichen sich noch einige Konzentrationsfehler ein. Mit der Note 8.85 konnten dennoch alle sehr zufrieden sein. Am Nachmittag vertrieben sich die einen die Zeit im Hallenbad, direkt nebenan. Die anderen vergnügten sich vor dem Süssigkeitenstand oder turnten auf der Wiese fleissig weiter. Kurz vor der Rangverkündigung wurden noch drei Gymnastikdarbietungen gezeigt. Unsere Jugend turnte den dreiteiligen Vereinswettkampf Oberstufe und nahm zum ersten Mal in der 1. Stärkeklasse teil. Nach langem Warten konnten sich alle über den 3. Rang von insgesamt 8 freuen.

ranglisteJTF2014

Jugendturnfest-2014

3. Rang am Jugendturnfest in der 1. Stärkeklasse!

Kantonales Jugendturnfest in Balgach

Am Samstag, 20. September reisten 51 Kinder aus dem Teamaerobic, dem Geräteturnen und der Leichtathletik gemeinsam nach Balgach ans Jugendturnfest. Auf dem Hinweg machten wir einen unbeabsichtigten Umweg über Widnau, sodass die erste Aufführung der Geräteriege am Boden auf Grund von Verspätung verschoben werden musste. Glücklicherweise waren die Wertungsrichter flexibel und gaben uns eine neue Startzeit. Nun begann der Wettkampf eben mit zwei anderen Disziplinen. Das Aerobic-Team turnte draussen zeitgleich mit den Reckturnerinnen und Reckturnern in der Halle. Zwei starke Darbietungen wurden belohnt mit den sehr guten Noten 9.40 und 9.08. Anschliessend war die Pendelstafette an der Reihe. Leona, als einzige Leichtathletin, führte ein souveränes Einlaufen mit den Sprinterinnen und Sprintern durch. Trotz eines Wechselfehlers erreichten sie die hohe Note 9.41. Bevor es in die verdiente Mittagspause ging, musste sich die Geräteriege endlich am Boden beweisen. Erstmals wurde das neue Programm aufgeführt und es schlichen sich noch einige Konzentrationsfehler ein. Mit der Note 8.85 konnten dennoch alle sehr zufrieden sein. Am Nachmittag vertrieben sich die einen die Zeit im Hallenbad, direkt nebenan. Die anderen vergnügten sich vor dem Süssigkeitenstand oder turnten auf der Wiese fleissig weiter. Kurz vor der Rangverkündigung wurden noch drei Gymnastikdarbietungen gezeigt. Unsere Jugend turnte den dreiteiligen Vereinswettkampf Oberstufe und nahm zum ersten Mal in der 1. Stärkeklasse teil. Nach langem Warten konnten sich alle über den 3. Rang von insgesamt 8 freuen.

ranglisteJTF2014

Jugendturnfest-2014